Grußwort von Herrn Iwama zur Sakana-Matsuri 2017

Grußwort von Herrn Iwama zur Sakana-Matsuri 2017

Die „Sakana Matsuri“ im METRONOM findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge statt. Man kann somit bereits von einer kleinen Tradition sprechen. Vor allem jedoch bedeutet es, dass japanische Pop-Kultur wie Manga, Anime und Cosplay sich ungebrochener Beliebtheit erfreuen. Das Team des METRONOM hat auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm mit Darbietungen auf der Bühne, Gewinnspielen, Dance Dance Revolution (DDR), Karaoke, japanischen Speisen, einem Maid Café und weiteren Attraktionen vorbereitet. Viele von Euch, die bereits in den vergangenen drei Jahren hier zu Besuch waren, werden somit neue und vertraute Aspekte japanischer Kultur kennenlernen können. Diejenigen, die neu hier sind, kommen vielleicht erstmalig mit der japanischen Kultur in Berührung, was uns als Botschaft sehr freut. Ich wünsche der Manga Convention somit großen Erfolg und viele begeisterte Besucher. Ich hoffe, dass Ihr alle großen Spaß habt und über diesen hinaus Euer Interesse für das Land Japan, seine Kultur und Menschen entdeckt.

Kiminori Iwama,
Gesandter
Botschaft von Japan

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: